ELABO Trainingssysteme - Aus- und Weiterbildung GmbH <a href="../../index.htm"><img src="../../flash.gif" width="284" height="104" border="0" alt="Elabo Trainingssysteme"></a>
AktuellesÜber UnsProdukteBeratungSeminareStartseite
KarriereKontaktImpressumAGBs


Sicherheitstechnik
Fehlersichere SPS

Integrierte Sicherheitstechnik

TeilnehmerVoraussetzungenTermineInhalt

Teilnehmer
Der Kurs wendet sich an alle Ausbilder im Automatisierungsbereich,
die elektrische Steuerungstechnik praxisnah und zukunftsorientiert vermitteln müssen.

Voraussetzungen
Für eine erfolgreiche Teilnahme sind nur Grundkenntnisse der Steuerungstechnik erforderlich.



Seminare
Automatisierungtechnik
Antriebstechnik
Sicherheitstechnik
Grundlagen Fehlersichere SPS
Gebäudekommunikation
Mikrocontroller
Netzsysteme und Schutzmaßnahmen
Regelungstechnik






Anmeldung
Übernachtung/Hotels
Hilfreiche LinksDownload-Center
Diese Seite drucken
Diese Seite empfehlen
Inhalt
Durch die Integration sicherheitstechnischer Funktionen in die Automatisierungswelt wachsen die Standardautomatisierung und die Sicherheitsautomatisierung zu einem durchgängigen Gesamtsystem zusammen.
Ziel des Kurses ist es, Theorie und Praxis zusammen zu führen. Die Kursteilnehmer lernen in kleinen Teams anhand ausgewählter Beispiele die fachgerechte Anwendung in der Praxis.

Einführung

  • Die Maschinenrichtlinie
  • Normenarten
  • Risikoabschätzung
  • Risikobeurteilung
  • Ausfallwahrscheinlichkeit
  • Steuerungskategorien

Projekte

  • NOT-HALT mit Quittierung in Kategorie 4
  • Schutztürüberwachung mit Zuhaltung in Kategorie 4
  • Zweihand-Bedienpult mit integriertem NOT-HALT in Kategorie 4 nach EN 954-1
  • Sichere Abschaltung in den STOPP-Kategorien 0 und 1
  • Einbindung des Rücklesesignals in eine Anwendung
  • Optoelektronisches Schutzgitter mit Muting