ELABO Trainingssysteme - Aus- und Weiterbildung GmbH <a href="../../index.htm"><img src="../../flash.gif" width="284" height="104" border="0" alt="Elabo Trainingssysteme"></a>
AktuellesÜber UnsProdukteBeratungSeminareStartseite
KarriereKontaktImpressumAGBs


Bussysteme
PROFINET

Feldbussystem-Komponenten kennen lernen und einbinden

TeilnehmerVoraussetzungenTermineInhalt

Teilnehmer
Der Kurs wendet sich an alle Ausbilder und Trainer im Metall- und Elektrobereich, die moderne Automatisierungstechnik zeitgemäß vermitteln müssen.

Voraussetzungen
Für eine erfolgreiche Teilnahme sind Kenntnisse der Datenverarbeitung, Datenübertragung und Automatisierungstechnik sowie Ethernet-Grundlagen erforderlich.



Seminare
Automatisierungtechnik
Simatic S7
HMI Human Machine Interface
Bussysteme der Industrie
PROFINET
Mechatronische Anlagen
Sensorik
Antriebstechnik
Sicherheitstechnik
Gebäudekommunikation
Mikrocontroller
Netzsysteme und Schutzmaßnahmen
Regelungstechnik
Bildung und Didaktik

Anmeldung
Übernachtung/Hotels
Hilfreiche LinksDownload-Center
Diese Seite drucken
Diese Seite empfehlen

Inhalt
Die Kursteilnehmer lernen die PROFINET-Komponenten und die Projektierung von Netzen kennen. Sie binden verschiedene Feldbussysteme mittels PROFINET-Proxy ein und integrieren IO-Geräte.
Der Kurs beinhaltet Folienvorträge, Demonstrationsversuche und Teilnehmerübungen. Die Kursteilnehmer arbeiten dabei in kleinen Teams und setzen das gewonnene Wissen sofort in praktischen Übungen um.

Grundlagen

  • PROFINET-Konzept
  • Komponenten
  • Aufbau

PROFINET-IO

  • Architektur
  • Kommunikationsprojekte
  • Adressierung per Namen
  • RT- und IRT-Kommunikation
  • Proxy

Praxis

  • Realisierung einer Demo-Anlage
  • Offline-Projektierung
  • Geräte-Taufe
  • Daten globalisieren
  • Verschaltung der Anlagenteile
  • Anwendung programmieren
  • Download und Anlage in Betrieb nehmen


 
zurück: Bussysteme der Industrie