ELABO Trainingssysteme - Aus- und Weiterbildung GmbH <a href="../../index.htm"><img src="../../flash.gif" width="284" height="104" border="0" alt="Elabo Trainingssysteme"></a>
AktuellesÜber UnsProdukteBeratungSeminareStartseite
KarriereKontaktImpressumAGBs


Netzsysteme und Schutzmaßnahmen

Netzsysteme und SchutzmaßnahmenBelastung des NeutralleiterSicherheit von elektrischen Geräten
 
Übersicht:
Das Trainingssystem "Netzsysteme und Schutzmaßnahmen" umfasst Themen aus drei verwandten Bereichen: Netzsysteme und Schutzmaßnahmen, Belastung des Neutralleiter und Sicherheit von elektrischen Geräten.

Die Auswahl der optimalen Themen für die jeweilige Situation erleichtert eine Beratung durch einen unserer Außendienstmitarbeiter.


Produkte


Antriebstechnik
Automatisierungstechnik
Mechatronisches System
Netzsysteme und Schutzmaßnahmen
Netzsysteme und Schutzmaßnahmen
BST - VDE

Mikrocontroller
Getriebetechnik


Software
Software
BST
Hilfreiche LinksDownload-Center


Diese Seite drucken
Übersicht

Netzform IT

Hausanschluß

Unterverteilung

VDE Netzsysteme und Schutzmaßnahmen

Das Trainingssystem "Netzsysteme und Schutzmaßnahmen" ist ein modulares, Netzspannungsbasiertes Lernsystem für alle Elektroberufe und Mechatroniker. Die nötigen Messungen und Prüfungen werden mit handelsüblichen Test- und Prüfgeräten durchgeführt. So ist der direkte Praxisbezug zwischen Schutzmaßnahmen und deren Prüfung hergestellt.

Die Fehlersuche und Beurteilung der realen Meßergebnisse wird durch den Fehlersimulator des didaktischen Trainingssystems unterstützt.

Lerninhalte:

  • Aufbau des öffentlichen Netzes / Netzsystem des einspeisenden Netzes
  • Netzsystem der Verbraucheranlage
  • Auswahl der Schutzmaßnahmen für eine Verbraucheranlage
  • Mess- und Prüfgeräte für Messungen nach:
    DIN VDE 0100-410
    DIN VDE 0100-600
    DIN VDE 0105-100
    auswählen, anwenden und Messergebnisse interpretieren
  • Bestimmungen für Erst-, und Wiederholungsprüfung anwenden und Ablaufplan / Flussdiagramm der erforderlichen Messungen erstellen
  • Inbetriebnahme von Niederspannungs Schaltgerätekombinationen durchführen, beschreiben und Prüfprotokoll erstellen
  • Erst- und Wiederholungsprüfung elektrischer Anlagen durchführen, beschreiben und Prüfprotokoll erstellen

Einsatzgebiet:

  • Installationstechnik - Lernfeld 2
  • Sicherheit von Anlagen und Betriebsmitteln - Lernfeld 5 und 6
  • Vertiefung in Gesamtanlagen: Lernfeld 10 und 11

Handbuch

Handbuch:

  1. Grundlagen
    • Netzsysteme und Schutzmaßnahmen
    • Elektroenergieversorgung und Sicherheit von Betriebsmitteln gewährleisten
  2. Messpraktikum
    • TN-Netz
    • TT-Netz
    • IT-Netz
  3. Abnahme elektrischer Anlagen
    • Erstprüfung
    • Wiederholungsprüfung
    • Prüfprotokoll

Übersicht

3. Oberwelle

Belastung des Neutralleiters

  • Die Verkettung von Spannungen und Strömen bei Drehstromsystemen durch Messung, Berechnung und Aufzeichnung von Liniendiagrammen begreifen und ermitteln
  • Auswirkungen von Störungen, z.B. Ausfall von Neutralleiter, Außenleiter oder Lastwiderstand untersuchen
  • Die Funktion des Neutralleiters bei Sternschaltung erkennen und den Querschnitt bestimmen
  • Aufbau und Funktion von Gleichrichterschaltungen
  • Die Entstehung von Oberwellen durch elektronische Schaltungen, wie PCs, Motorsteuergeräte oder Energiesparlampen, messtechnisch nachweisen
  • Überlastung des Neutralleiters durch Oberwellen erkennen
  • Auswahl der Schutzmaßnahmen für eine Verbraucheranlage

Einsatzgebiet:

  • Sicherheit von Anlagen und Betriebsmitteln - Lernfeld 5 und 6
  • Vertiefung in Gesamtanlagen: Lernfeld 10 und 11

Handbuch

Handbuch:

  1. Wichtige Fachbegriffe
  2. Verkettung bei Drehstrom
    • Sternschaltung bei symmetrischer Belastung
    • Sternschaltung bei unsymmetrischer Belastung
    • Störungen an der Sternschaltung
      (Außenleiter- und/oder Neutralleiterausfall)
    • Abbrand des Neutralleiters
  3. Neutralleiterströme bei elektronischen Betriebsmitteln
    • Neutralleiterstrom bei symmetrischer Belastung mit
      nichtlinearen Betriebsmitteln
    • Ströme und Spannungen bei einem nichtlinear
      belasteten Strang
    • Ströme und Spannungen bei zwei nichtlinear
      belasteten Strängen
    • Ströme und Spannungen bei drei nichtlinear
      belasteten Strängen
    • Betrachtung des Neutralleiterstroms mit der
      Spektrumsanalyse
  4. Entstehung von Oberwellen
    • Untersuchung der B2-Zweipuls-Brücken-Gleichrichtschaltung
    • Untersuchung der M1-Einpuls-Mittelpunkt-Gleichrichtschaltung
   

Übersicht

Geräteprüfung

  • Rechtliche Grundlagen
  • Angaben auf dem Typenschild verstehen
  • Schutzklassen der Betriebsmittel beschreiben und Kurzzeichen zuordnen
  • Schutzarten der Betriebsmittel beschreiben und Kurzzeichen zuordnen
  • Isolationsklassen der Betriebsmittel beschreiben und Kennzeichnung zuordnen
  • Eignung der ausgewählten Betriebsmittel für den Einsatzort überprüfen
  • Bestimmungen für die Wiederholungsprüfung anwenden und Ablaufplan / Flussdiagramm der entsprechenden Messungen erstellen
  • Mess- und Prüfgeräte für Messungen nach DIN VDE 0701-0702, sowie Unfallverhütungsvorschriften BGV A3 auswählen, anwenden und Messergebnisse interpretieren
  • Wiederholungsprüfungen an elektrischen Betriebsmitteln nach DIN VDE 0701-0702, sowie BGV A3 planen, durchführen, beschreiben und Prüfprotokoll erstellen
  • Fehler an Betriebsmitteln systematisch suchen, die nach DIN VDE 0701-0702 erforderliche Prüfung
    beschreiben (Prüfschritte, Grenzwerte) und Dokumentation der durchgeführten Instandsetzung